Aktuelle Blogbeiträge

Steigen Sie auf ein Dienstfahrrad um!

Gehen Sie neue Wege mit dem Business Rad für Firmen-Mitarbeiter.

Der Dienstwagen ist ein bekanntes Mittel zur Motivation von Mitarbeitern. Seit 2012 gilt dieses Prinzip auch für Fahrräder und E-Bikes – als  Dienstrad. Für Arbeitnehmer bietet das Dienstrad eine entspannte Mobilität, die frei von dem Stress der Parkplatzsuche ist. Die vorteilhafte Gehaltsumwandlung und das umfassende Rundum-Sorglos-Versicherung-Paket machen das Konzept des Dienstrades für jeden Arbeitnehmer interessant. Die freie Wahl des Wunsch-Bikes, inklusive des Zubehörs, machen das Leasing für den Arbeitnehmer und Arbeitgeber denkbar einfach. Der Arbeitgeber kann das Dienstrad allen Mitarbeitern anbieten und fördert somit die Zufriedenheit seiner Mitarbeiter und steigert gleichzeitig das Image seines Unternehmens.

  • Frisch zum Arbeitsplatz – mit dem E-Bike sogar unverschwitzt
  • Entspannte Mobilität, kein Stress, keine Parkplatzsuche
  • Gut für die Umwelt
  • Durch Steuerersparnis bares Geld sparen
  • Attraktive Leasing-Raten
  • Unbegrenzte Nutzung privat und beruflich
  • Die Anschaffungskosten entfallen
  • Steuerlich begünstigter Rundum-Schutz
  • Freie Wahl Ihres Wunsch-Bikes inklusive Zubehör bei Ihrem Fachhändler Gaul & Klamt
  • Einfache Abwicklung über Gaul & Klamt
  • Monatliche Zahlung durch Gehaltsumwandlung und vorteilhafte Versteuerung – günstiger als Direktkauf
  • Leasing über 36 Monate
  • Versicherungsschutz auf Wunsch inklusive
  • Als Dienstradleasing winken bis zu 40% Ersparnis gegenüber dem Direktkauf
  • Sie zahlen Ihr Wunschrad ganz bequem über Ihre monatliche Gehaltsabrechnung als sog. Gehaltsumwandlung und sparen dabei gleichzeitig bares Geld – inklusive steuerlicher Vorteile. Dank einer neuen Steuerregelung gilt das Dienstwagenprivileg, die 1 %-Regel, nun in ähnlicher Weise auch für Fahrräder und E-Bikes.
  • Für Pedelecs bis 25 km/h Unterstützung fällt keine KM-Abrechnung für Fahrten zum Arbeitsplatz an.
  • Sie als Unternehmer vereinbaren mit uns ein Lieferabkommen
  • Der berechtigte Mitarbeiter nimmt mit Gaul & Klamt Kontakt auf und sucht sich sein Wunsch-Fahrrad aus
  • Das eBike Team von Gaul & Klamt nimmt die Konfiguration in einem Erfassungsblatt auf und erstellt dem Arbeitgeber das Leasingangebot
  • Der Arbeitgeber genehmigt das Rad und erhält von Gaul & Klamt den Leasingvertrag sowie die Übernahmebestätigung für den Mitarbeiter
  • Der Mitarbeiter legt bei Abholung das Übernahmeblatt mit Leigitimation (Pass oder Firmenausweis) vor und nimmt sein neues Dienstrad mit
  • Nach 36 Monaten entscheidet der Arbeitgeber ob der Mitarbeiter das Rad zum Restwert von 10% erwerben kann oder ein neues Rad least.
  • Während der Leasingzeit ist das eBike-Team von Gaul & Klamt Ihr Ansprechpartner in Sachen Service und Wartung und stellt so sicher, dass das Rad immer verkehrssicher ist.

Wichtig für den Arbeitnehmer

Der Mitarbeiter entscheidet sich einen Teil seines Gehaltsanspruchs in einen Sachbezug umzuwandeln. Dadurch verringert sich das zu versteuernde Einkommen für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Allderings ist der sogenannte geldwerte Vorteil für das Dienstfahrzeug (1% der unverbindlichen  Preisempfehlung ) zum versteuernden Gehalt wieder hinzuzufügen. In der Summe spart der Mitarbeiter im Vergleich zum Privatkauf in der Regel zwischen 20% und 40%.

Das Fahrrad muss gegen Diebstahl versichert werden da der Eigentümer die Leasinggesellschaft ist. Hier bietet Gaul & Klamt ein Versicherungspaket für eine monatliche günstige Rate an.

Das Dienstrad kann beruflich zur Arbeit sowie privat genutzt werden. Eine Überlassung an Familienmitglieder ist ebenfalls denkbar. Für die Erfüllung der vertraglichen Pflichten haftet der Arbeitsnehmer

Kann man neben dem Dienstwagen zusätzlich ein Dienstrad überlassen bekommen?

Ja, Dienstfahrrad und Dienstwagen sind kombinierbar. Bei den Anfahrtskilometern zur Arbeit wird nach einem Urteil des BFH nur das Fahrzeug angerechnet, das auch tatsächlich genutzt wird. Da beim Fahrrad im Gegensatz zum Auto die Anfahrtskilometer bereits in der 1 %-Pauschalierung enthalten sind (s.o.), reduziert sich der für das Auto zu versteuernde Betrag, wenn das Dienstrad für den Arbeitsweg genutzt wird. Der Mitarbeiter kann dies in seiner persönlichen Einkommensteuererklärung mit einfachem Nachweis geltend machen.

Berechnen Sie Ihren Vorteil:

Dienstrad für Unternehmer

Auch das ist möglich. Sie können als Unternehmer auch ein Fahrrad leasen.

  • Monatliche Nettoleasingrate kann als Betriebsausgabe in Abzug gebracht werden
  • Leasing ermöglicht die Anschaffung hochwertiger Fahrräder und E-Bikes ohne Investitionen/Anzahlung
  • Die Liquidität wird geschont Finanzierung außerhalb der Bilanz
  • Planbare fixe Betriebsausgaben
  • Innovationen sind schneller verfügbar (z.B. Pedelecs)
  • Über die 1 %-Regelung für Fahrräder und E-Bikes ist auch die private Nutzung steuersparend über die Firma möglich

Gaul & Klamt – wir setzen alles in Bewegung

Als Ihr Mobilitätsunternehmen und Erfahrung im Fuhrpark Management stehen wir Ihnen als Zweiradspezialist gerne zur Seite. Wir wissen auf was es im Dienstleistungsbereich für Unternehmen ankommt und stehen mit unserer Erfahrung gerne mit Rat und Tat zu Verfügung.

Unsere geschulten Zweiradmechaniker erledigen Service und Reparaturen zügig und kompetent. Gerade im Bereich der Mechatronic haben wir viel Erfahrung aus dem Automobilbereich. Diese Technik hält immer mehr Einzug in den modernen Pedelecs und eBikes.

Vereinbaren Sie mit uns einen Termin um mehr über das Thema Rad-Leasing zu erfahren.

2. Event am Flowtrail | Kreuzberg – 03. Oktober 2016

Unter dem Motto:

WIR ROCKEN DEN FLOWTRAIL

startet auch dieses Jahr unser Event am Fuße des Kreuzbergs.

Termin: Montag 03. Oktober 2016 (Tag der deutschen Einheit)

Zeit: 10:00 bis 16:00

Ort: Neustädter Haus (Parkmöglichkeit). Auf dem Weg zum Neustädter Haus findet Ihr schon unsere Event Aera

Für wen ist das Event?

Für alle Mountainbiker die meinen Sie sind zu /JUNG /FIT /SPORTLICH /das ist doch nichts für mich oder /diejenigen die sagen… /das würde ich gerne mal ausprobieren mit so einem eBike zu fahren.

Dann seid Ihr genau richtig.

Wir wollen allen zeigen was die Zukunft bringt und warum /WIR so begeistert von dieser neuen Sporart sind.

Es ist also ein Event für jeden der gerne Rad fährt – sei dabei, denn nur wenn man auf einem eMTB mal gefahren ist, kann man auch mitreden.

Was erwartet Dich?

Fahrtechnik-Training mit Andi Rohe:

  • 10:00 Eintreffen der Teilnehmer  /Gäste / Freunde und Bekannte
  • 11:00 – 12:00 – Einsteiger Kurs (Kurs bitte buchen – begrenzte Anzahl)
  • 12:30 – 13:30 – Advanced Kurs (Kurs bitte buchen – begrenzte Anzahl)
  • 14:00 – 15:00 – Profi Ride (Kurs bitte buchen – begrenzte Anzahl)

Ausfahrt mit unseren Guides rund um den Kreuzberg.

Hier könnt Ihr erleben was ein Uphill-Flow mit einem eBike bedeutet. Die Ausfahrten finden im Stundenrhytmus ab 11:00 statt. Um planen zu können – benötigen wir auch hier Deine Anmeldung

Um besser planen zu können benötigen von jedem Teilnehmer eine Anmeldung!

Meet and Greet.

Wir freuen uns auf einen schönen Tag mit Euch. Teilt Eure Erfahrung mit gleichgesinnten Mountainbikebegeisterten – Fachsimpelt mit unseren Spezialisten über Technik und Trends – erfahrt mehr über die Neuerungen 2017 – und Trends der Zukunft. Und während dessen haben wir für Essen und Getränke gesorgt.

Hier findest Du ein paar Impressionen von unserem
1. ROCK THE FLOWTRAIL

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Unser Blog – zum Flowtrail

Bikeguide – Rhön – hier gibt es Strom für den Akku

Der Aktionsradius mit einem eBike nimmt heute ganz andere Dimensionen ein. Wenn man früher eine Tagestour mit 1.000 bis 1.600 Höhenmetern in der Rhön fuhr, schafft man diese Tour in cirka vier Stunden. Doch was macht man, wenn man merkt die Kraft und Lust lässt zu auch noch die nächste Kuppe zu erklimmen, aber ein Blick auf die Akkuanzeige signalisiert dass dafür der „Saft“ im Akku knapp wird? Dann wird es Zeit für eine Pause! Ein Ladegerät im Rucksack lässt sich leichter verstauen als ein zweiter Akku der außerdem noch deutlich schwerer ist als das ca. 300 g leichte Ladegerät.

Doch welcher Hüttenwirt in der Rhön hat sich schon auf die neue Sporart eMountainbike eingestellt? Diese Frage beschäftigte uns und so haben wir alle Hütten in der Rhön per Email abgefragt – welche Lademöglichkeiten bestehen.

Das Ergebnis erfahrt Ihr hier:

Gemündener Hütte: Lademöglichkeit vorhanden

Wasserkuppe Märchenwiesenhütte:  10 Ladestationen vorhanden

Jagdschloß Holzberghof:  1-2 Steckdosen vorhanden. Bei größeren Gruppen bitte Mehrfachstecker mitbringen. Wir haben es selbst getestet. Tolle Gastfreundschaft – Ladung war einfach möglich.

Neustädter Haus: Ladung an Außensteckdosen möglich

Ziegelhof: eBike Tankstelle vorhanden

Enzianhütte: Aufladung möglich

Milseburg Hütte: Leider keine Lademöglichkeit

Kreuzberg: Im Kloster direkt keine Möglichkeit – Wir haben im Bruder Franz Haus nachgerfragt. Die freundliche Dame an der Information hat uns sofort Lademöglichkeiten angeboten.

Fuldaer Haus: Keine Antwort

Würzburger Haus: Keine Antwort

Kissinger Hütte: Lademöglichkeit vorhanden

Berghütte Simmelsberg: bis zu 10 Lademöglichkeiten

Schweinfurter Haus: Keine Antwort

Thüringer Hütte: Lademöglichkeit vorhanden

Berggasthof Rother Kuppe: Keine Antwort

Berghaus Rhön: Keine Antwort

Bergstübchen Hohe Geba: Keine Antwort

Eisenacher Haus: Keine Antwort

Vorfreude auf den 03.10.2015 – gaul-klamt/ebike MEETS haibike/flowtrail

Wir waren am vorletzten Wochenende (19.9.) wieder in der Rhön rund um den Kreuzberg und Flowtrail am Neustädter Haus unterwegs. Hier findet Ihr ein paar Bilder von unserem Tripp. Leider hat es Petrus mit dem Wetter nicht so gut gemeint und der Regen wollte bis kurz vor 16:00 nicht aufhören. Unsere Sduro und Xduro Modelle von Haibike haben sich aber super „geschlagen“. Trotz Matsch und Regen konnten wir insgesamt mehr als 1.000 Höhenmeter mit einer Akkuladung abfahren.

gaul-klamt/ebike-team flowtrail getestet

Am 03 / Oktober / 2015 rocken wir den Flowtrail. Hast Du dich schon angemeldet?

Wir haben am Wochenende den Trail getestet und das Ergebnis siehst Du im Video. Wir wollen damit zeigen, dass dieses Event für jeden Hobby Mountainbiker etwas ist. Und wer sich nichts unter dem Flowtrail vorstellen kann bekommt hier einen ersten Eindruck.

Der Flowtrail in der Rhön ist für jede Könnerstufe geeignet und mit den Sduro und Xduro von Haibike macht der Uphill noch mehr Spass.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Du bist noch nicht dabei? Dann melde Dich jetzt an.

Du willst mehr erfahren?

Hier findest Du den Flowtrail

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

SAFE THE DATE 03/Oktober/2015 | gaul-klamt/ebike-team MEETS haibike/flowtrail-rhön

Für alle die Lust am BIKEN in der Rhön haben.

Gaul-Klamt mietet am 03. Oktober 2015 den Flowtrail am Kreuzberg / Neustädter Haus / Rhön für einen ganzen Tag. Und Du kannst dabei sein!

Los geht es am Samstag, den 03. Oktober 2015 um 10:00 bis 16:00 Uhr. Teste die eBike-MTB Modelle von Habike Sduro und Xduro.

Erlebe was uns am neuen Trend des Mountainbike fahren begeistert. Ohne Shuttle oder Seilbahn kannst Du einfach selbst mit e-Motor von Bosch oder Yamaha zu Deinem Hotspot uphill radeln und hast genügend Power für den Downhill / Flowtrail und das mehrfach hinter einander.

Für alle die sagen, Sie sind zu jung für ein eBike MTB

Mach Dir selbst ein Bild von einem Mountainbike mit Motor. Nur dann kannst Du dir eine Meinung bilden. Denn es ist nichts nur für das Alter – sondern für jedes Alter!

Unsere Meinung:
Man braucht auch ein eBike.

  • Für den schnellen Sprint auf den Kreuzberg oder in den Bergen
  • Für mehr Reichweite bei einer Tour
  • Für neue Touren die man sich nicht getraut hat, weil sie vielleicht zu lang oder zu steil waren
  • Für den Ritt durchs Gelände noch schnell mal nach Feierabend
  • Für die Tour mit noch mehr Höhenmetern

was fällt Euch noch ein? Sagt es uns!

Wir möchten in erster Linie am 03. Oktober 2015 Spaß haben – tolle Trails in der Rhön fahren – und mit Euch über das Mountainbike-Erlebnis sprechen.

Dank der Unterstützung von Haibike haben wir neben unseren Testrädern von Gaul und Klamt eine Auswahl aus Schweinfurt zu Verfügung. So könnt Ihr das ganze Spektrum von Haibike erleben. Vom Hardtail über Allmountain bis hin zum #fat-six haben wir für Euch alles organisiert.

Fahrtechnik-Training mit einem erfahrenen Trainer

Für unser Event haben wir einen erfahrenen Rhön Hasen gewinnen können, der insgesamt drei Workshops anbieten wird:

  1. Beginner
  2. Advanced (Fortgeschrittene)
  3. Profi

Bitte gib bei der Anmeldung an, ob Du einen Workshop machen möchtest und in welcher Gruppe Du dich siehst. Alles weitere zum Ablauf bekommst Du nach Anmeldung und kurz vor dem 03/10/2015.

Das Event ist vorbei, daher gibt es hier keine Anmeldung mehr.

Auch für Stärkung ist gesorgt.

Um planen zu können benötigen wir Deine Anmeldung, denn wir sorgen auch für eine Stärkung an dem Tag. Nicht dass Dein Akku leer ist und der vom eBike noch fast voll.

Bitte melde Dich mit Begleitpersonen an, Du hilfst uns besser zu planen.

Du kennst noch jemanden den das auch interessieren könnte? Dann poste es auf Facebook und Co.

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Haibike – eBike – mieten in Bad Neustadt und der Rhön

Gaul & Klamt erweitert sein Mobilitätsangebot

Ab sofort kann man ein vielzahl von eMountainbikes von Haibike bei Gaul und Klamt in Bad Neustadt mietet. Vom Hardtail 27,5 für einen Ritt durch Wiesen und Felder – über Fullys 29 Zoll für lange Touren durch die Rhön.

Wir haben für jeden das richtige eBike in der Vermietung. Ob ein 27,5er Hardtrail für den Ritt durch Feld und Wiese, oder ein 29er um eine lange Tagestour durch die Rhön zu starten, bis hin zum 27,5er Allmountain mit ordentlich Federweg um im Trail immer sicher durchzukommen. Es bleibt fast kein Wunsch offen.

Die eMTB von Haibike stehen für Tagestouren ab 40,- Euro zu Verfügung. Gerne stellen wir Euch auch das Rad auch für das ganze Wochenende oder Woche bereit. Bitte fragt dann die individuellen Preise bei uns an.

Anfrage starten

Der neue Trend FAT-SIX

Bei uns könnt Ihr auch den neuesten Trend mieten. Ein Fat-SIX von Haibike und Bosch Mittelmotor. Der neue Fahrspaß wenn der Schotter mal tiefer ist – der Schnee höher oder der Boden vom Regen durchweicht. Dann zeigt das Fat-SIX von Haibike seine wahre Stärken. Es ist leichter als man denkt und macht mehr Spaß als man sich vorstellen kann.

Rerserviert Euch das Haibike Fat-Six bei uns.

FAT-SIX mieten

Wer es lieber etwas gemütlicher haben möchte? Der bekommt bei uns natürlich auch ein Touren Elektrorad oder Trekkingrad. Wir haben ca. zehn Mieträder in unsren Standort verfügbar. Freuen uns auf Euch. Denn mit einem eBike kommt man lockerer ans Ziel.

Wenn Ihr mehr über unsere Miet-Elektro-Räder von WInora und Sinus-Staiger oder eMTB von Haibike erfahren wollt, dann folgt unserem Angebot.

Mehr erfahren