Aktuelle Blogbeiträge

Navigation für Fahrrad Tipps & Tricks

Navigationssysteme zum Biken gibt es viele. Und wir von eBikePro haben auch schon vieles aus den verschiedenen App-Stores runter geladen und getestet. Es gibt im Netz bestimmt Profis die Dir mehr zu den einzelnen Vor- und Nachteilen der Anbieter sagen können. Wir sprechen hier immer nur aus unserer Erfahrung.

Am Ende einer langen Testreihe haben wir uns für zwei Anbieter entschieden. Und das sind Komoot und Strava. Beide Systeme unterscheiden sich von Ihren Funktionen. Strava nutzen wir um unsere Leistungen auf dem Rad oder anderen Sportaktivitäten aufzuzeichnen. Und Komoot ist unser Navigationsalleskönner. In diesem Beitrag möchten wir in erster Linie auf Komoot eingehen. Alle Routen die wir neu erforschen wollen, planen wir auf Komoot. Von der Tagestour bis zur Alpenüberquerung haben wir hier unsere Erfahrung gemacht.

Der Vorteil von Komoot ist der einfache Import von .GPX-Daten in die cloud. GPX Daten sind Navigationsdaten die nahezu jedes Gerät speichert oder diese über Plattformen geladen werden können. #Tipp: Am einfachsten geht das am PC. Mit der aktuellen Version (Stand 09/2020) kann man auch über das iPad die Daten aus dem Netz ziehen und in seinen Account laden. Das hat den Vorteil, wenn man unterwegs ist und keinen Laptop dabei hat.

Bildquelle: komoot.de

Ob Du dein Smartphone oder eine Navigationsgerät wie z.B. das Garmin nutzt bleibt Dir überlassen. Wir nutzen in der Regel ein Garmin, da es Kompakter ist und wenn es bei einem Sturz kaputt geht, kann man immer noch Hilfe mit dem Smartphone holen.

Wir haben für Euch zwei Collectionen angelegt und werden diese noch weiter ausbauen. Die eine richtet sich an ambitionierte Mountainbiker und die Rennrad Variante kann man mit dem eBike als Trekking oder Tourenrad erkunden. Wir haben Sie Rennrad Empfehlung genannt. Denn wenn wir ohne eMotor unterwegs sind, nutzen wir ein Gravel oder Rennrad von #ebikepro.

Komoot Collection für Mountainbiker

Komoot Collection für Tourenräder und Rennrad

Der richtige Luftdruck macht den Fahrspass

Wir werden oft gefragt: „welchen Luftdruck soll ich in meinem Rad fahren?“

Das lässt sich in der heutigen Zeit mit den verschiedenen Reifengrößen und -breiten so nicht mehr einfach beantworten. Aber eins ist sicher: Mit dem richtigen Luftdruck können Mountainbiker das Maximum aus ihrem Bike herausholen.

Als einzige Verbindung zwischen Bike und Untergrund beeinflussen die Reifen das Fahrverhalten wie kein anderes Bauteil. „Doch nur selten werden sie mit dem richtigen Luftdruck gefahren. Viele Biker haben deutlich zu viel Luft im Reifen und können so weder das Potenzial des Reifens, noch das des Bikes wirklich ausschöpfen“.

Um den optimalen Luftdruck zu berchnen benötigst Du zehn Werte. Wenn Du nicht alle technischen Daten zu Deinem Bike im Kopf hast, haben wir Dir hier eine Checkliste zusammen gestellt die Du an Deinem Mountainbike findest:

  1. Riefenbreite: Steht auf dem Reifen entweder als mm Angabe oder in Zoll.
    TIPP: Die aktuellen 29″ Bereifung liegt in der Regel bei 65mm also 2.6″. bei 27,5+ zwischen 62/2.4 und 70/2.8
  2. Felgen Innenmaulweite: Auch das findest Du an Deinem Laufrad
    TIPP: bei aktuellen eMTB liegt die Breite zwischen 30 – 40mm
  3. Kaskadenkonstruktion: Diese ist zwar auf Schwalbe ausgelegt, wenn man einen anderen Hersteller montiert hat hilft der Folgende Vergleich.
    Super Gravity: z.B. Magic Mary
    Supertrail:  z.B. Noby Nic

Quelle: schwalbe.com

Das Liteville 301CE

Drei Ziffern sagen mehr als tausend Worte: 301. Das Synonym einer ganzen Kategorie: All Mountain. Der Alleskönner unter den Mountainbikes. Das Liteville 301 prägt das Verständnis der All-Mountain-Klasse seit seiner Geburt im Jahr 2004. Seit je her gelingt es Syntace den preisgekrönten Klassenprimus immer wieder neu zu erfinden. Dabei bleibt sich das 301 in seiner DNA bis heute unverkennbar treu. Für die Revolution dieser Ikone hat Liteville dem 301 das Stromkabel angelegt.
Wir von eBikePro gehört seit der Vorstellung des 301CE zum kleinen Kreis der zertifizierten Liteville Händler. Wir dürfen das Rad nicht nur warten sondern auch aufbauen. Denn Liteville ist dafür bekannt, dass Sie ein Baukastensystem für Ihre Mountainbikes anbieten. So wird das Rad vom ersten Tag an ein Einzelstück für jede Fahrerin oder Fahrer.

Mit dem 301CE PRO geht starten wir in eine neue Ära bei Liteville. Um schneller auf die Anforderungen unserer Kunden reagieren zu können. Bieten wir ab sofort zwei unterschiedliche Lineups an. Diese sind ab sofort als Komplettbike bestellbar. Somit verkürzt sich die Lieferzeit für Dein neues Liteville massiv.

Das 301CE PRO als Alleskönner mit Stahlfedergabel oder das leichte 301CE Air mit Luftfahrwerk für optimalen Federweg und Fahrwerksanpassung.

Die Highlights am 301CE:

  • Vollintegrierte Variosattelstütze mit bis zu 220 mm Verstellweg
  • Integrierter und herausnehmbarer 630Wh Akku
  • Schlüssellose Akkuentnahme
  • E-Bike spezifische Hinterradfederung auf Basis des ikonischen 301 Federungssystems
  • Progressive Hinterradfederung mit E-Bike spezifischer Syntace Pro-Spring
  • Vielfältige Erweiterungsoptionen wie den SmartGripper zur Smartphone-Navigation am Lenker
  • Gemischte Laufradgrößen für optimale Balance zwischen Laufruhe und Agilität
  • Montage von Licht und Rücklicht

Für die Technikfreaks von Euch hier die wichtigsten Daten:

  • Carbon Hauptrahmen mit vollintegriertem Akku
  • 630Wh Akku vom Akku-Profi Simplo
  • Shimano Steps EP800 Motor ab 2021 – der Motor wiegt nur noch 2,6kg und setzt somit einen neuen Standard
  • 160 mm Federweg am Heck
  • 170 mm Federweg an der Front
  • 29er Vorderrad
  • 27,5er Hinterrad
  • Vollintegrierte Variosattelstütze mit bis zu 220 mm Hub
  • Stop180 Lenkanschlag
  • Hinterbaukinematik mit 13% Progression + progressiver Syntace Feder (20% Progression) → optimiert für
  • Stahlfederdämpfer
  • Light Ready (vorbereitet für Frontscheinwerfer und Rücklicht)
  • EVO6 12×148 Hinterachse mit asymetrischer Einspeichung für optimalen Kraftfluss
  • DynaLevel Rocker Arm für überragende Steifigkeit und fehlerfreie Kraftübertragung
  • 210x65mm Trunnion Mount Dämpfer
  • 1x Flaschenhalteraufnahme
  • Long Life Charger – 4Ah Ladegerät/Port → 4h 90% geladen
  • Akku: 385 mm (Länge) x 82 mm (Breite) x 72mm (Höhe) → 3,75kg
  • Rucksackmaß: 466mm (Länge) x 90mm (Breite) x 76mm (Höhe) → 4kg

Technische Änderungen vorbehalten

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Bleib mit uns in Kontakt

Wir wollen mit Dir in Kontakt bleiben, daher freuen wir uns wenn Du dich mit uns verbindest. Egal ob auf Facebook – Instagram – oder Strava. Wir sind gerne für Dich da.

Auf Facebook bist Du immer auf dem Laufenden, in Instagram gibt es immer was zu sehen und auf Strava können wir unsere Touren gemeinsam teilen. Wir freuen uns, wenn Du dich mit uns verbindest #beconnect #ebikepro

Für Facebook User – QR Code scannen und uns folgen. Oder auf den Button klicken und weiter…

facebook
FB-ebikepro-qr-code

Für Bildbegeisterte… – QR Code scannen und uns auf Instagram folgen. Oder auf den Button klicken und weiter…

240px-Instagram_logo_2016.svg
insta-ebikepro-qr-code

Die Challenge. Fahr mit uns auf Strava Fahrrad – QR Code scannen oder auf den Button klicken und weiter…

strava-2
Strava-ebikepro-qr-code

Unser Service bleibt bestehen

Unser eBike Service bleibt für Dich weiterhin geöffnet. Wir sind für Dich telefonisch erreichbar unter: 0151-212 45 202.

So funktioniert unser Annahme- und Abholungsprozess in Zeiten von Covid-19.
Du kannst Dein Rad aber auch in unserem Autohaus Montag – Freitag von 08.00 – 17.00 abgeben und abholen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Termin vereinbaren

HARALD PHILIPP – Pathfinder – Das Abenteuer

DER NEUE VORTRAG VON HARALD PHILIPP:

24. November 2019

STADTHALLE – BAD NEUSTADT

Alle guten Dinge sind Drei! Harald Philipp stellt seinen neuen Vortrag auch wieder in der Bad Neustadt vor. Karten im Vorverkauf gibt es bei uns im eBikeSTORE einfach vorbei kommen und Eintrittskarte reservieren.

Wer kennt Uncle Ray?

Wir haben Ihn bis jetzt auch nicht gekannt, aber schaut Euch mal das Video an:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Unser Empfehlung:

Runter von der Couch und ab zu uns in den eBikePRO |Store und das richtige Bike aussuchen – und raus in die Natur…

Bei uns findest Du auf jeden Fall das Bike – das zu Dir passt.

Das Truck-Cover für Deinen PickUp

Auf der weltgrößten Allrad und Offroad Messe in Bad Kissingen haben wir auf unseren Ford Ranger Stand das Truck Cover für Deinen PickUp dabei gehabt. Das Interesse war riesig.

Wenn Du interesse an dem Truck Cover für Deinen Ford Ranger oder anderen Pickup hast, dann schreibe uns eine Email mit Deinen Kontaktdaten. Wir schicken Dir das Cover gerne zu. Der Messepreis liegt bei 99,- Euro zzgl. Versand.

Testride by eBikePRO – einzigartig –

Die eBike Saison steht vor der Tür und wir haben für alle fahrradbegeisterte Menschen ein einmaliges Event geplant:

Komm zum #Testride von eBikePRO by GAUL & KLAMT und fahre die neuen 2019er #eMTB Modelle von #Haibike #Scott und #Husqvarna. Wir bieten Dir ein unvergessliches Erlebins und zeigen Dir was in einem eBike der neuesten Generation alles steckt.

#Termine:

06. April – eBikePRO – 13.00 – ca. 16.30 Uhr

13. April – eBikePRO – 13.00 – ca. 16.30 Uhr

27. April – eBikePRO – 13.00 – ca. 16.30 Uhr

#Testride:

Melde Dich jetzt an!

Du kommst bis 13.00 Uhr an den oben genannten Tagen zu uns in den eBikePRO |STORE – Haydnstr. 1 – 97616 Bad Neustadt und suchst Dir dein Test-eBike aus. Du bekommst eine Kurze Einführung und wir stellen Dir das Dämpfersetup auf Deine Anforderungen ein.

Wir fahren in kleinen Gruppen dann zu unserem Testgelände (da ist für jeden was dabei, vom Beginner bis zum Advanced). Dort kannst Du das Rad dann unter Einweisung unserer Guides ausführlich testen. Je nach Gruppe – Lust und Laune werden wir zwischen zwei und drei Stunden fahren.

Du willst dabei sein? Dann melde Dich jetzt an:

Folge dem Link und melde Dich verbindlich an:

Das musst Du wissen:

Die Teilnahmegebühr beträgt 15,- Euro dafür bekommst Du:

  • Ein neues eMTB des Modelljahres 2019 der Marken #Scott #Husqvarna oder #Haibike
  • Testpaket inkl. Trinkflasche, Einweisung, VIP Karte mit Sondernachlass für Deinen nächsten Einkauf (10% – auf Dein Zubehör)
  • Einweisung auf Dein eBike
  • Begleitete Testfahrt mit Guides die Dir Tricks und Infos zur Technik während des #Testride erklären

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, also nicht zu lange warten!

#Special für alle Kunden und Freunde von eBikePRO…

An alle unseren treuen Kunden und Freunde die uns seit 2010 begleiten. Wir laden Euch ein dabei zu sein, wenn Ihr wollt mit Eurem eigenen Rad. Wer also mal mit unseren PRO´s ausreiten möchte und ein paar Tipps und Tricks mitnehmen möchte, einfach anmelden und im Nachrichtenfeld reinschreiben, dass Du mit dem eigenen Rad kommst.